Privacy

Datenschutzerklärung
In der Folgenden Erklärung gilt die MAURINO UG (haftungsbeschränkt) als Anbieter und Besucher der Website als Nutzer.
Der Schutz der Daten eines jeden Nutzers liegt dem Anbieter am Herzen. Im Folgenden erhält der Nutzer ausführliche Informationen über den Umgang mit seinen Daten durch den Anbieter.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten erhebt der Anbieter nur, wenn der Nutzer diese im Zuge des Bestellvorgangs, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei weiteren Registrierungen auf der Website freiwillig mitteilt. Welche spezifischen Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Formularen zur Eingabe deutlich ersichtlich. Die vom Nutzer angegebenen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht an Abwicklungsprozessen, welche für die Erfüllung des Vertrages benötigt werden, beteiligt sind. Der Anbieter verwendet die mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung von Anfragen der Nutzer. Daten, die Nutzer durch eine Anfrage an den Anbieter (per Kontaktformular oder E-Mail) angegeben haben, werden vom Anbieter für die Bearbeitung der Anfrage und für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.
Nach einer Löschung des Kundenkontos des Nutzers werden die zugehörigen Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern der Nutzer nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung seiner Daten eingewilligt hat oder der Anbieter sich eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehält, die gesetzlich erlaubt ist und über die der Anbieter den Nutzer nachstehend informiert. Eine Löschung des Kundenkontos eines Nutzers ist jederzeit möglich. Im Rahmen des Datenschutzes hat der Anbieter die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen getroffen, die Vorschriften des Datenschutzgesetzes einzuhalten.

Speicherung von Zugriffdaten
Um den Online-Shop des Anbieters zu besuchen, muss der Nutzer keine personenbezogenen Daten angeben. Der Anbieter speichert lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug (sogenannte Server-Logfiles), wie z.B. Namen Ihres Internetserviceproviders, den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, die übertragene Datenmenge, die Seite, von der Nutzer den Anbieter besucht (sogenannte Referrer-URL), Browsertyp und –version, Betriebssystem, IP-Adresse und der anfragende Provider. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken, zur Sicherstellung eines sicheren und störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung des Angebots der Anbieter ausgewertet. Dabei erlauben diese Daten keinen Rückschluss auf die Person des Nutzers.

Datenweitergabe an Dritte
Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur dann, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder ein Nutzer der Weitergabe eingewilligt hat. Damit der Anbieter seine vertraglichen Pflichten erfüllt, kann dies beispielsweise eine Weiterleitung der Daten des Nutzers an Speditionsunternehmen sein oder nach Aufforderung an zuständige Behörden aufgrund einer Strafverfolgung des Nutzers sein.
Keineswegs werden Daten der Nutzer für Werbezwecke oder für die Erstellung von Nutzerprofilen an Dritte wirtschaftlich veräußert oder weitergegeben.
Im Rahmen der Entwicklung der Geschäftstätigkeiten des Anbieters kann es dazu kommen, dass sich der Aufbau des Anbieters beispielsweise durch eine Änderung der Rechtsform, Gründung einer Tochtergesellschaft, den Kauf oder Verkauf von Unternehmensteilen ändert. In diesem Fall werden Kundeninformationen der Nutzer entsprechend übergeben. Im Rahmen dieser Übergabe trägt der Anbieter die erforderliche Verantwortung, dass dies im Einklang mit der Datenschutzerklärung und den entsprechenden Datenschutzgesetzen durchgeführt wird.

Cookies
Diese Website nutzt so genannte Cookies, welche dazu dienen, die Internetpräsenz des Anbieters insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Beispielsweise wenn es darum geht, das Navigieren auf dem Online-Shop zu beschleunigen.  Cookies sind kleine Dateien, welche auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden können und Informationen für den Anbieter speichert. Dabei können dies sowohl temporäre beziehungsweise Session-Cookies, als auch permanente Cookies sein. Temporäre beziehungsweise Session-Cookies löschen sich nach dem Ende der Browser-Sitzung von Ihrer Festplatte. Permanente Cookies bleiben für einen Zeitraum erhalten und können bei einem erneuten Aufruf des Online-Shops die bereits gespeicherten Informationen schnell bereitstellen. Selbstverständlich kann der Nutzer mit Hilfe der Einstellungen seines Browser der Speicherung von Cookies ablehnen. Dadurch könnte jedoch der Funktionsumfang des Onlineangebots der Anbieter eingeschränkt werden.

Newsletter
Falls der Nutzer sich zu dem angebotenen Newsletter des Anbieters anmeldet, werden personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden vom Anbieter zu Werbezwecken in Form des E-Mail-Newsletters genutzt, sofern der Nutzer diesem ausdrücklich eingewilligt hat.
Der Nutzer kann den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder durch eine entsprechende Nachricht an den Anbieter abbestellen.

Verwendung von Facebook-Plugins
Auf der Website des Anbieters werden Plugins des sozialen Netzwerks Facebook verwendet, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-In von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen findet der Nutzer hier: https://www.developers.facebook.com/docs/plugins
Wenn der Nutzer eine Seite des Webauftritts des Anbieters aufruft, welche ein solches Plugin enthält, stellt der Browser des Nutzers eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an den Browser des Nutzers übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass der Browser des Nutzers diese entsprechende Seite des Webauftritts des Anbieters aufgerufen hat, auch wenn der Nutzer kein Facebook-Profil besitzt oder zu dem Zeitpunkt nicht bei Facebook eingeloggt ist. Diese Informationen (einschließlich der IP-Adresse des Nutzers) werden von dem Browser des Nutzers direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Der Anbieter hat keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe der Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand.
Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch der Website seitens des Nutzers seinem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn der Nutzer mit den Plugins interagiert, zum Beispiel den „Facebook“-Button betätigt, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zusätzlich auf dem Facebook-Profil des Nutzers veröffentlicht und den Facebook-Freunden angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer kann den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php entnommen werden.
Wenn der Nutzer nicht möchte, dass Facebook die über den Webauftritt des Anbieters gesammelten Daten unmittelbar dem Facebook-Profil des Nutzers zuordnet, muss sich der Nutzer vor dem Besuch der Website des Anbieters bei Facebook ausloggen. Der Nutzer kann das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für den Browser komplett verhindern. Zum Beispiel mit dem „Facebook Blocker“ (http://www.webgraph.com/resources/facebookblocker) oder mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://www.noscript.net).

Verwendung von Instagram-Social-Plugins
Auf der Website des Anbieters werden Plugins des sozialen Netzwerks Instagram verwendet, welches von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Instagram Plugins und deren Aussehen finden Nutzer hier: http://www.blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges.
Wenn der Nutzer eine Seite des Webauftritts des Anbieters aufruft, welche ein solches Plugin enthält, stellt der Browser des Nutzers eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird von Instagram direkt an den Browser des Nutzers übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Instagram die Information, dass der Browser des Nutzers die entsprechende Seite des Webauftritts des Anbieters aufgerufen hat, auch wenn der Nutzer kein Instagram-Profil besitzt oder zu dem Zeitpunkt nicht bei Instagram eingeloggt ist. Diese Information (einschließlich der IP-Adresse) wird vom Browser des Nutzers direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert. Der Anbieter hat keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Instagram mit Hilfe der Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand.
Ist der Nutzer bei Instagram eingeloggt, kann Instagram den Besuch der Website seitens des Nutzers seinem Instagram-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn der Nutzer mit den Plugins interagiert, zum Beispiel den „Instagram“-Button betätigt, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zusätzlich auf dem Instagram-Profil des Nutzers veröffentlicht und den Instagram-Kontakten angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer kann den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.help.instagram.com/155833707900388 entnommen werden.
Wenn der Nutzer nicht möchte, dass Instagram die über den Webauftritt des Anbieters gesammelten Daten unmittelbar dem Instagram-Profil des Nutzers zuordnet, muss sich der Nutzer vor dem Besuch der Website des Anbieters bei Instagram ausloggen. Der Nutzer kann das Laden der Instagram Plugins auch mit Add-Ons für den Browser komplett verhindern. Zum Beispiel mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://www.noscript.net).

Verwendung von Pinterest-Schaltflächen
Auf der Website des Anbieters werden Plugins des sozialen Netzwerks Pinterest verwendet, welches von der Pinterest Inc., 808 Brannan St, San Francisco, CA 94103, USA betrieben werden. Diese Plugins sind beispielsweise mit einem „Pin-It“-Button gekennzeichnet. Durch die Plugins von Pinterest wird es Nutzern ermöglicht Inhalte des Anbieters auf sog. Pinterest-Boards zu teilen.
Wenn der Nutzer eine Seite des Webauftritts des Anbieters aufruft, welche ein solches Plugin enthält, stellt der Browser des Nutzers eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Der Inhalt des Plugins wird von Pinterest direkt an den Browser des Nutzers übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Pinterest die Information, dass der Browser des Nutzers die entsprechende Seite des Webauftritts des Anbieters aufgerufen hat, auch wenn der Nutzer kein Pinterest-Profil besitzt oder zu dem Zeitpunkt nicht bei Pinterest eingeloggt ist. Diese Information (einschließlich der IP-Adresse) wird vom Browser des Nutzers direkt an einen Server von Pinterest in die USA übermittelt und dort gespeichert. Der Anbieter hat keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Pinterest mit Hilfe der Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand.
Ist der Nutzer bei Pinterest eingeloggt, kann Pinterest den Besuch der Website seitens des Nutzers seinem Pinterest-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn der Nutzer mit den Plugins interagiert, zum Beispiel den „Pin-It“-Button betätigt, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Pinterest übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zusätzlich auf dem Pinterest-Profil des Nutzers veröffentlicht und den Pinterest-Kontakten angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer kann den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://www.pinterest.com/about/privacy entnommen werden.
Wenn der Nutzer nicht möchte, dass Pinterest die über den Webauftritt des Anbieters gesammelten Daten unmittelbar dem Pinterest-Profil des Nutzers zuordnet, muss sich der Nutzer vor dem Besuch der Website des Anbieters bei Pinterest ausloggen. Der Nutzer kann das Laden der Pinterest Plugins auch mit Add-Ons für den Browser komplett verhindern. Zum Beispiel mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://www.noscript.net).

Webanalyse mit Google Analytics
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern, wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeiten
Aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes hat der Nutzer das Recht auf eine unentgeltliche Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung über die beim Anbieter zu dessen Person gespeicherten Daten. Bei weiteren Fragen hinsichtlich der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten der Nutzer wenden sich diese bitte an die im Impressum genannten Kontaktmöglichkeiten.

Änderungsvorbehalt
Der Anbieter behält sich das Recht vor, jederzeit diese Erklärung zum Datenschutz unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben zu ändern.